Benefizveranstaltung • Eberherrpreis • BilderBühnenbau Start


Der Ferdinand-Eberherr-Preis 2007 ist entschieden: Die "Seebühne Seeham" darf sich vor der "Young English Drama Group" und den "Freilichtspielen Thalgau" über den ersten Platz freuen. Zwölf Bühnen haben sich beworben.

Für das beste Ensemble hielt die Jury unter dem Vorsitz der ORF Regisseurin Brigitte Trnka bei den Einreichungen 2007 die Seebühne Seeham mit dem "Geisterbräu"
Die feierliche Überreichung durch Frau Landesrätin Doraya Eberle erfolgte am 19. November in der Residenz Salzburg.

Eberherrpreis 2007   Eberherrpreis 2007   Eberherrpreis 2007Eberherrpreis 2007   

Bruno Ziegler (Obmann der Theatergruppe "Seebühne Seeham") und
Gerard Es (Regisseur) bei der Ehrung im Marmorsaal der Salzburger Residenz.

Der Ferdinand-Eberherr-Preis ist ein Theaterpreis der seit 1998 vergeben wird. Seit 2007 ist er Teil des Salzburger Volkskulturpreises und wird nun im Zwei-Jahres-Rhythmus vergeben.

Mehr über diesen Preis >