Rockkonzert Theater Querschlaeger Komikazen Blasmusik Kino Kabaret WasserKunstFest

 

 

Konzert: Militärmusik Salzburg

Termin:

Donnerstag, 21. Juli 2005
es war ein "volles Haus"

Unter der Leitung von Militärkapellmeister Oberstleutnant Ernst Herzog gastierte die Militärmusik Salzbug auf der Seebühne Seeham. Dieses Blasmusikorchester setzt die Tradition der k. u. k. Regimentsmusiken und der Militärmusiken des Österreichischen Bundesheers fort. Neben ihrer Hauptaufgabe, der feierlichen Umrahmung militärischer Veranstaltungen und Empfänge, wird mit vielen Konzerten das kulturelle Geschehen im Land Salzburg mitgeprägt. Aufgrund ihrer Qualifikation und fachlichen Ausbildung bei der Militärmusik sind viele ehemalige Militärmusiker in führenden Funktionen als Kapellmeister, Stabführer oder Stimmführer in den vielen Musikkapellen tätig. Die Militärmusik leistet damit einen unverzichtbaren Beitrag zur Belebung und Weiterentwicklung des zivilen Blasmusikwesens.
Bei diesem Konzert präsentierte sich die Militärmusik sowohl als symphonisches wie auch als traditionelles Blasorchester und spannte einen breiten musikalischen Bogen.
Der Reinerlös der Veranstaltung kam der "Kinderkrebshilfe Salzburg" zu Gute.